Cafeteria in der kleinen Mühle

Neueröffnung der "Cafeteria an der kleinen Mühle" mit tegeler als neuem Betreiber.

Das gastronomische Angebot der „Kleinen Mühle“ von belegten Brötchen, Pizza, Baguettes, Salate, Kekse, Eis bis zu Kaffee und kalten Getränken. „Wir bieten Lebensmittel, die man im freien Handel in dieser Form nicht bekommt“, sagt Thomas Schipper, Leiter des Geschäftsbereichs Catering der Tegeler-Gruppe, über das Konzept. Hochwertige Kaffeeröstungen, gehaltvolle Riegel oder Bio-Kartoffel-Chips sind ebenfalls Bestandteil des Angebots.

Mittags können die Gäste drei verschiedenen Menüs wählen. Als Veranstaltungsort ist das Café ebenfalls gut geeignet. Egal ob zum Brunch oder mit einem guten Büfett. „Unser Vorteil ist, dass wir auf die Zentralküche zurückgreifen können, diese Möglichkeit hatte der vorherige Pächter nicht“, sagt Tegeler. 

Die sechs Mitarbeiter sorgen für das leibliche wohl von bis zu 80 Gästen. Die Terrasse bietet noch einmal Platz für 50 Personen.

Die Cafeteria hat täglich, auch an den Wochenenden, von 6 Uhr morgens bis um 18.30 Uhr geöffnet. 

Wir kümmern uns.
Familientradition seit 1992

Um unsere Webseite fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengestellt. Mehr erfahren

Okay